AGB

AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen der Fa. TH custom effects (Corina Hofmann)
Stand: 13.06.2014

1. Wir liefern ausschließlich zu unseren Geschäftsbedingungen; diese werden mit der Bestellung oder dem Kauf anerkannt.

2. Alle Angebote sind freibleibend hinsichtlich der Preise und der Liefermöglichkeiten.

3. Wir übernehmen keine Haftung für Irrtümer und Druckfehler in Katalogen, Preislisten, Inseraten sowie unserem Internetangebot. Die Haftung für irgendwelche Schäden, die durch unsere Produkte entstehen, sowie entsprechende Schadensersatzansprüche lehnen wir ab.

4. Der angegebene Preis ist ein Endpreis zzgl. Versandkosten. Gemäß § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese folglich auch nicht aus. Sämtliche Sendungen reisen auf Kosten und Gefahr des Käufers. Zahlungsverzug tritt bei Fälligkeit der Forderung des Verkäufers ein, ohne daß es einer Mahnung bedarf.

5. Es besteht kein Mindestbestellwert.

6. Die Lieferung erfolgt aufgrund der Zahlung per PayPal, Überweisung oder Bar bei Abholung.

7. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Fa. TH custom effects (Corina Hofmann).

8. Bei Sonderbestellungen muss der Kunde eine 30%ige Anzahlung leisten.

9. Der Käufer ist verpflichtet die gelieferte Ware unverzüglich zu überprüfen. Unsere Gewährleistung beschränkt sich auf Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Weitergehende Ansprüche aus Mängelhaftung und Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen.

10. Umtausch: Sonderbestellungen und Sonderanfertigungen sind vom Umtausch ausgeschlossen. Bauteile, die bereits eingebaut wurden und Zuschnitt-, bzw. Meterware, sind vom Umtausch ausgeschlossen.

11. Änderungen des Angebots sowie technische Änderungen und Lieferbarkeit behalten wir uns ausdrücklich und ohne Ankündigung vor.

12. Erfüllungsort, Gerichtsstand

12.1. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss UN-Kaufrechts. Erfüllungsort für alle Leistungen aus den mit der Fa. TH custom effects bestehenden Geschäftsbeziehungen sowie Gerichtsstand ist Sitz des Verkäufers (Gelnhausen) , soweit der Käufer nicht Verbraucher, sondern Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist.

12.2. Für diesen Vertrag gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland; die Geltung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.

12.3. Die Vertragssprache ist deutsch.

12.4. Ausschließlicher Gerichtsstand ist bei Verträgen mit Kaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichen Sondervermögen das für unseren Geschäftssitz zuständige Amtsgericht Gelnhausen oder Landgericht hanau. Die Fa. TH custom effects ist aber auch berechtigt, den Kunden am allgemeinen Gerichtsstand zu verklagen.

13. Die Unwirksamkeit einzelner Bedingungen berührt nicht die Gültigkeit der übrigen. Gemäß Datenschutzgesetz wird darauf hingewiesen, daß Daten aus Geschäftsvorgängen in der Datenverarbeitungsanlage des Verkäufers abgespeichert werden.

14. Mit Erscheinen der aktuellen Print-Preisliste verlieren alle früheren ihre sowie dieses Online Angebot sofern nicht aktualisiert ihre Gültigkeit.

15. Die Fa. TH custom effects versendet aufgrund des Versandgewichts mit der jeweilig günstigsten Versandart. Andere Versandformen (versichert etc..) bedürfen der jeweiligen schriftlichen Absprache bei der Bestellung.

16. Widerrufsbelehrung für den Verbraucher

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Widerruf bzw. Warenrücksendung sind zu richten an:

 

TH custom effects

Inh. Corina Hofmann

Klammbornstr. 24

63584 Gründau

thc@thcustom.com

Fax: 06058 906956

 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten.

Bei der Ausübung des Widerrufsrechts haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Bei nicht paketversandfähiger (Speditions-) Ware haben Sie die Rücksendekosten nur zu tragen, wenn wir zuvor die Höhe der Rücksendekosten in der Widerrufsbelehrung konkret benannt haben oder, soweit die Kosten vernünftigerweise nicht im Voraus berechnet werden können, den geschätzten Höchstbetrag der Rücksendekosten konkret angegeben haben.

Ende der Widerrufsbelehrung

§4 Gewährleistungen und Schadensersatzansprüche

1. Mängel oder Beschädigungen, die auf schuldhafte oder unsachgemäße Behandlung oder unsachgemäßen Einbau sowie Verwendung ungeeigneten Zubehörs oder Änderungen der Originalteile durch den Kunden oder einer von der Firma TH custom effects(Corina Hofmann) nicht beauftragten Dritten zurückzuführen sind, sind von der Gewährleistung ebenfalls ausgeschlossen.

2. Natürlicher Verschleiß ist von der Gewährleistung ebenfalls ausgeschlossen.

3. Nimmt der Kunde die Ware oder den Auftragsgegenstand trotz Kenntnis eines Mangels an, stehen im Gewährleistungsansprüche in dem nachstehend beschriebenen Umfang nur zu, wenn er sich diese ausdrücklich und schriftlich unverzüglich nach Empfang der Ware vorbehält.

4. Gewährleistungsansprüche wegen bestehender Transportschäden stehen dem Kunden nur zu, wenn er seiner Untersuchungs- und Anzeigenpflicht gemäß §2 Ziffer 3 nachgekommen ist. Dies gilt nicht, wenn der Kunde Verbraucher im Sinne des §13 BGB ist.

5. Die Gewährleistungsfrist für neue Sachen beträgt 24 Monate. Die Frist beginnt mit Gefahrübergang zu laufen. Die Gewährleistungsfrist für gebrauchte Sachen beträgt ein Jahr. Ist der Kunde Unternehmer im Sinne des §14 BGB, so beträgt die Gewährleistungsfrist für neue Sachen ein Jahr und für gebrauchte Sachen sechs Monate ab Gefahrenübergang.

6. Jeder Rücksendung muß eine Kopie der entsprechenden Rechnung oder Quittung und eine möglichst genau Fehlerbeschreibung beiliegen. Ein Vorabaustausch ist grundsätzlich nicht möglich.

7. Rücksendungen müssen FREI versendet werden. Unfreie Sendungen können nicht angenommen werden.

Die Markennamen Fender, Vox, Marshall, Boss, Ibanez, Gibson, Electro Harmonix, Duesenberg, Kluson, Seymour Duncan, Kloppmann, Kinman, Dean Markley, Rocktron, MXR, Snarling Dog, Jim Dunlop, Lehle, Cordial, Rocktron, Celestion, Jensen. TAD, Telefunken, Ruby Tubes, Svetlana, Sovtek, Tesla, SoZo, Korg, Mojo Tone, Bedrock, Fluder, Sino, All Parts, Arion, Acutronics, Rio Grande, Gretsch, Jackson, Career, Guyatone, Dynacord, DOD, Peavey, ZOFF, Crest Audio sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Markeninhaber. Diese stehen in keiner rechtlichen Verbindung mit der Firma TH custom effects. Die Vertragssprache ist deutsch.

 

Comments are closed.